Bildschirmfoto 2016-01-30 um 04.58.27.pn
Bildschirmfoto 2020-09-20 um 15.00.29.pn

MITTENDRIN

                               ist ein städtebauliches Konzept für Flüchtlingsunterkünfte in Berlin. Es entstand 2016 in Zusammenarbeit mit dem Architekten Mahmoud Maarabouni. Kernidee des Vorschlages ist es, die temporären Unterkünfte an möglichst urbanen Standorten zu errichten und sie nicht an den Stadtrand zu verbannen. Ausgewählt wurden die Mittel- Park- und Grünstreifen in breiten Straßenzügen. (z.B. Gneisenaustraße, Karl-Marx-Allee) Damit nicht der Eindruck ensteht man "besetze" diese Orte, wurden alle Unterkünfte aufgeständert. Durch Addition von anderen Nutzungen, Grün und einer öffentlichen Durchwegung entsteht dadurch ein neuer Anziehungspunkt, der an die Highline in New York erinnert.

2.3 KubenBoden.jpg
3.3 PfeileEinblenden.jpg
7.3 vorzoom.jpg
8. Zoom.jpg
9. Hof.jpg
10. Luft.jpg
12. Endezoom.jpg
13.3 Komplett.jpg
14.3_Erschließung.jpg
17.3 Nutzung.jpg
3rdeerig.png
lageplan.jpg
Ansicht.jpg